Start http://Die-Wärkstatt.de Webseiten-standards
Klicks/Seite    1896
Besucher jetzt     1
Besucher heute     7
Besucher Woche     7
Besucher Monat   302
Besucher Jahr   1045
--------------------
Besucherrekord    85
am                  
Menü
Zur.Cookie.Auswahl

Aktive.Cookies:
Keine...

Die Wärkstatt - Ansprüche der Webseiten-Programmierung

Die Ansprüche der Webseiten-Programmierung, nicht nur für die Webseiten http://die-wärkstatt.de, sind: Speed, Speed, Speed! Wir haben einen Server, der mit nur 10 MBit/s bei 1 Benutzer für euch die Daten zur Verfügung stellt (eigener Server, auf dem Land). Daher sind wir gezwungen, high-speed Internetseiten zu programmieren. Das bedeutet, wir müssen uns bei der Programmierung an Standards (W3C, CSS3, Java(benutzen wir nicht, wegen barrierarmer Programmierung), Bildformatierung (wenn falsch, dann muss der Browser erst einmal skalieren, für JEDES Bild!),..) halten, die ein Browser auch versteht. Tut man das nicht, kostet es deine Lebenszeit, denn der Browser muss jeden Programmierfehler auswerten, und so manche "große" Webseite hat meistens mehr als 800 nicht standard-komforme Programmierfehler. Und DAS kostet Zeit! Daher sind wir stolz, dass unsere Webseiten den oben genannten Standards zu 100% entsprechen, ebenso erreichen wir bei Google's PageSpeed Insights Test sowohl Mobil 100%, als auch beim Desktop 100%, GTMetrix ist über 96%. Das schaffen weltweit die wenigstens Webseiten.

Unsere Webseite hat weniger Programmierfehler als:
Our website has less programming faults than:
https://cloud.google.com (Mobil 44%, Desktop 91%) Stand 19.02.2019.
https://Google.li (Mobil 91%, Desktop 100%) Stand 19.02.2019.
https://Google.de (Mobil 90%, Desktop 100%) Stand 19.02.2019.
https://Google.com (Mobil 91%, Desktop 100%) Stand 19.02.2019.

Auf Software-Seite nutzen wir für die Webprogrammierung keine Programmiersoftware, sondern nur unseren Verstand, um schnellst möglichen Webseitenaufbau durch fehlerfreie W3C- und CSS3-konforme Programmierung zu erreichen. Viele Informationen, wenige Animationen, wenig Bilder, und wenn schon, dann im Internet-freundlichen, gut skalierten webp-Format, möglichst barrierearme Programmierung, möglichst der Verzicht auf Java-Script; Titel, Texte, Beschreibungen, alles möglichst SEO-konform; kostenlos gutes Ranking durch vernünftige SEO-konforme (Suchmaschinen-) Texte; möglichst perfekte deutsche Grammatik und Orthographie (Rechtschreibung); kurze Sätze, keine Abkürzungen (barrierearm), wenig Fremdwörter, geringe Verschachtelungstiefe (JS, CSS, text/styles, ...), freie Schriftarten im WOFF2-Format auf eigenem Server. Aktuellster Clou: 100%-Ranking beim Speedtest von Googles PageSpeed Insights Test (Stand 19.02.2019, Mobil und Desktop).

Hier die Gründe für oben genannten Punkte:
Bilder im webp-Format sind bis zu 10x kleiner, damit schneller geladen als PNG-, JPG- oder JPEG-Bilder. Wir leben hier auf dem Land, DSL: (50MBit/s download | 10MBit/s upload, für euch!). Das zwingt schon dazu, Webseiten im Aufbau möglichst klein, auf dem neuesten Stand, aktuell, schnell und informativ zu halten. Zur Zeit betreibe ich etwa 5 Domains und 2 verlinkte Seiten, mit geringem Traffic. Familie, Sport, Pizzeria, Hobby- und Test-Webseiten. Begonnen hat die Webseitenprogrammierung mit HTML3, HTML4, XHTML-strict, dann HTML5. Währenddessen lernte ich PHP4 und CSS2 kennen. Da ich schon immer neugierig bin: Learning bei DO-/GOOGL-ing, PHP5-Kochbuch, HTML5-,CSS3, Responsive Design-Bücher lesen und anwenden. Und ich bin auf die W3C- und CSS3-Standards aufmerksam geworden und habe deren Einhaltung bei der Programmierung schätzen gelernt. Die neuen Funktionen in CSS3- und deren Animationsmöglichkeiten sind verführerisch für so einen verspielten -Jungen-, wie mich. Ich muss mich schwer im Zaum halten, es nicht zu übertreiben, aus Sicht von barrierearmer Programmierung. Und natürlich auch aus Geschwindigkeitsgründen. Das gilt genauso für PHP, mittlerweile PHP 7.2, OOP fällt ganz flach, was nämlich modular den Programmierer ent-, aber den Server sehr stark be- lastet, und das kostet auch Geschwindigkeit. SEO-konform ist man im Wesentlichen schon, wenn das Titelthema mit dem Inhalt korrespondiert. Ein Minimum von 300 Worten sollte heutzutage die Seite erreichen, aber nicht mehr als etwa 4000 Worte. SEO-Ranking klettert mit Verlinkungen von anderen Seiten, sozialen Netzwerken und Foren schnell, und preiswert. Die Verlinkung in vielen Foren ist hier auch hilfreich, aber bitte: Positiv! Dass es kostenlose, benutzungsfreie Schriftarten außerhalb von "GOO..." gibt, hat man ja geahnt, nun sind sie auch verfügbar. Letzter Schrei: Schriften im WOFF2-Format, unter der Summer Institute of Linguistics, Open Font License (SIL/OFL). Siehe auch Wikipedia. Diese habe ich direkt auf dem eigenen Server installiert und kann sie jederzeit schnell abrufen und in die Webseiten einbinden (CSS). Ich liebe Java-Scripts, es juckt mir ja auch ständig in den Fingern, Java-Script zu benutzen, aber ich fürchte das artet bei mir aus.
Das wäre es dann auch mit der barrierearmen Programmierung.
Der eigene Server ist ein reines -geiziges- Rechenexempel. 1 Jahr Miete für 9,99€ im Monat..., da kann ich mir für 100,00€ den Server (Raspberry Pi 4) selber kaufen, mit 1 Terra Byte Festplatte, kostenloser, aktueller Serversoftware NGINX, mit kostenlosem Betriebssystem Linux Xubuntu 18.10 (Stand 29.12.2018). Und nach 1 weiteren Jahr kann ich für die gesparte Miete mit meiner Frau mal Essen gehen... . Eigene Webseiten-Domains brauche ich nicht wirklich, aber ich teste damit auch einige Programmierungen unkritisch online. Nach 5 Jahren kaufe ich dann vielleicht mal einen neuen, schnelleren Server. Die Software kann ich selbst immer wieder aktualisieren. Für einen Server braucht man eigentlich auch kein Open-/Libre-Office, der kostenlose Ersatz für das "W......-Office", der auch noch ohne "A......" PDFs erzeugen kann, aber wenn es schon mal da ist... .

Die nächste Aufgabe ist, weitergeleitete Domains für den https:-Zugriff einzugrchten. Momentan sind alle unsere Webseiten über den Router Fritz!Box 7490 und DDNSS.de als DynDNS eingerichtet.

Noch ein paar technische Daten :
Computer an : 25 Sekunden.
Computer aus: 7 Sekunden.
Betriebssystem: Linux Xubuntu 18.10.
Unsere Lebenszeit ist uns zu wertvoll, kostbar, um sie mit W******s zu verschwenden!
Seitdem es das Betriebssystem W*****s 10 gibt, ist das bei uns gestorben. So ein langsames, riesiges, stockendes Betriebssystem haben wir bis dato noch nie gesehen. In unserem Haus gibt es seitdem nur noch Linux.
Opera - Internet-Browser
Thunderbird - E-Mail-Programm
LibreOffice - Office-Programm
Xsane - Scanner-Programm
Cups - Drucker-Programm
Gimp - Grafik-Programm
Gwenview - Bildbetrachter-Programm
Caja - Dateimanager
Geany - neuester Texteditor
VLC - Media-Player
Filezilla - FTP-Programm
PHP7 - Server-Script-Sprache
MySql - Datenbank
NGINX - Server-Programm
... - und spielen wollt ihr auch? Ja, das geht, und noch einiges mehr.
Die Namen der Programme kommen euch teilweise bekannt vor? ... Tja, einige Programme wurden zuerst in Linux entwickelt, und weil sie allesamt kostenlos sind und immer beliebter werden, finden W****, M**, und A****** / hier im Speziellen: Google, sie auch toll und benutzen sie kostenlos, weil es ja Open Source ist, und auch bleiben soll.
Das sind alles Programme, die bei uns laufen, und zwar schnell!

W*****s bremst euch immer noch aus? Lächerlich !

Fehlerfreie Webseitenprogrammierung

100% Speed nach PageSpeedInsights (Desktop UND Mobil), clever, günstig, fehlerfrei nach W3C-Standard und CSS3-Standard, barrierearm und schnell: SO programmiert man heute Webseiten ... und der Webmaster hat noch Einiges in petto, wie man es noch schneller machen kann!

SEO-oder, wie man Suchmaschinen austricksen könnte

Forum, Gästebuch, Thread, Nachrichten, neudeutsch News, Chatrooms, sozial, Netzwerk, Community, Kommunity, Kommunitie, Chat, kommunizieren, kontakt, contact, ...usw. Alles simple Begriffe, keywords, key, word, suche, search für -sogenannte- Suchmaschinen. Hier tippe ich alles rein, was gerade aktuell ist, oder sein könnte. Ein manueller SEO. Hybrid, Antrieb, Wasser, Stoff, water, schwer, H3O, H2O, alternativ, force, accu, electro, byce, bycyl, donald, mc, sale, fore, for, ...beim TSV Marienberghausen.

Der TSV Marienberghausen empfiehlt:

Lächelnd siehst du einfach sympathischer aus!

Webmaster, auch beim TSV Marienberghausen

Als Webmaster hat man auch solch kleine Internetseiten, wie die des TSV Marienberghausen fast täglich zu aktualisieren. Da hier die Tischtennis-Abteilung mit 2 Mannschaften am Tischtennis-Wettbewerb teilnimmt, sind Aktualisierungen, sogenannte Updates mindestens einmal in der Woche fällig. Wenn man mehrere Homepages betreut, erhöht sich natürlich nach Anzahl der Internetseiten natürlich auch der -zeitliche- Aufwand in der Freizeit, sogenannte ehrenamtliche Tätigkeit, da man dafür ja nicht bezahlt wird.

Social Media beim TSV Marienberghausen

Datenschutz, Kontakt, Mail, soziale Medien,... die Arbeit als Vorsitzender verschiebt sich mehr und mehr in eine Arbeit als Lektor auf den Internetseiten. Hier sind aktuelle Nachrichten schneller, als jeder Brief, und das ist auch gut so. Informationen für den TSV Marienberghausen sind auf den Abteilungsseiten Gymnastik und Tischtennis zu finden.

Cookies, Kekse, sonstige Tracker, Bots und Verfolger im Internet

Wir haben KEINE Cookies gespeichert. Wir verfolgen dich nicht. Sobald du deinen Browser schließt, oder deinen Rechner, Tablet oder Handy ausschaltest, sind alle Cookies gelöscht und nicht mehr da. Wir können allerdings nicht verhindern, dass die Provider und Netzwerkanbieter sogenannte unvermeidbare Session-Cookies bei deinem Besuch unserer Webseiten mitliefern. Aber, keine Angst, diese Daten sind nur von kurzer Dauer. Cookies in der Internet-Technik sind kleine Textdateien, in denen der Web Browser Informationen zu besuchten Internetseiten ablegt, die vom Web Server gesendet werden. Dies können Informationen zum Seitenbesuch wie Dauer, Login-Daten, besuchte Webseiten, Bestellungen, Vorlieben, oft besuchte Webseiten, und so weiter, Benutzereingaben oder ähnliches sein. Sie dienen also als Zwischenspeicher und dürfen die Größe von 4 kb nicht überschreiten, können aber bei expliziter Erlaubnis auf deinem Rechner im Cache gespeichert werden. Es wird zwischen Session-Cookies und persistenten Cookies unterschieden, wobei Session-Cookies nur die aktuelle Session überstehen und persistente Cookies, DIE WIR NICHT BENUTZEN, auch nach dem Schließen der Seite über einen längeren Zeitraum auf deiner Festplatte verweilen, und zwar solange, bis du den Browser-Cache komplett leerst. Also, bleib entspannt, hier wirst du nicht verfolgt.

Server - Details


Unser Server: 103.2Millisekunden.
Dein Browser: 103.3 Millisekunden.


Unsere Webseiten sind nach diesen Standards programmiert

Wer diese Standards beim Programmieren einhält braucht keine ultraschnellen und ultrateuren Server, dafür reichen -normale- Server. Teste deine Webseiten hier mal selbst, oder besser nicht. Das Ergebnis ist meistens erschreckend, wieviele Programmierfehler so eine einfache Webseite enthalten kann, wenn sie nicht nach den Standards W3C und CSS3 programmiert sind.
W3C -Validitäts-Test

CSS3-Validitäts-Test

Unsere Webseiten sind die schnellsten weltweit

Glaubst du nicht? Teste hier deine Webseiten und vergleiche mit unseren. Oder mach' es lieber nicht, vielleicht brichst du sonst in Tränen aus... .
Speedtest PageSpeed Insights

Speedtest GTMetrix

Unsere Webseiten sollten auch SEO sein

SEO (Search Engine Optimize / Such Maschinen Optimiert) ist das A und O innerhalb des Internets mit seinen Webseiten gefunden zu werden. Wenn man es versteht, wie man es selbst machen kann, dann ist es eine günstige Alternative, statt für teuer Geld Leute und Maschinen zu kaufen, die diesen Job erledigen. Hier ein Tool, welches wir selbst zum Testen unserer Webseiten benutzen:
Aus Datenschutzgründen wurde der Link von https://www.seobility.net/de/ entfernt.
Wir entfernen Links von unseren Webseiten, die gegen die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verstoßen. Hier war es der Verstoß, Cookies zu aktivieren ohne Zustimmung des Besuchers oder der Webseite, die diesen Link angefordert haben.



Ende der Seite ...




Top Impressum   Kontakt   DatenschutzLetzte Aktualisierung vom 24.04.2020 15.13 Uhr B.Nikola, 2020